Die Hexe / The Witch

Inhalt

1784 wurde Elondra Sharack als Hexe gebrandmarkt und gekreuzigt. Rund zweihundert Jahre später entsteigt ihr Geist dem Blackpond-See und treibt auf dem verlassenen Kirchengelände, das sich an den See anschließt, ihr Unwesen. Als eine Gruppe junger Leute unter Führung von Reverend David Thompson die halbverfallende Ruine zu einem Kinderheim umbauen will, läuft der böse Geist auf Hochtouren. Es geschieht der erste „Unfall“…


Meinung

Klingt eher nach klassischem Okkult-Horror, im Prinzip ist es jedoch vielmehr als Slasher-Film aufgebaut – also möglichst viele Leute auf möglichst kreative Weisen draufgehen lassen (gut, kreativ trifft hier nur auf die Hälfte zu, aber Tote gibt’s zuhauf). Und das wird auch erfrischend kompromisslos zelebriert. Die Story ist kaum mehr als Staffage, zumindest schafft man es im Ansatz immer mal wieder etwas Atmosphäre aufkommen zu lassen. Der Film geht nur knapp über 80 Minuten und endet somit, bevor das Geholze Monoton wird und die Defizite zu sehr ins Gewicht fallen. Kein ganz großer Wurf – ein netter Snack für den kleinen Mordhunger zwischendurch. Wer auf 80er Horror steht, ist hier gut bedient.


Technisches

Ob wirklich remastered, wie groß auf der Front verkündet, weiß ich nicht. Dürfte im Grunde dasselbe Master wie bei der alten UK DVD sein, und so sieht das qualitativ auch aus: wie eine okaye ältere DVD. Neigt außerdem bei schnellen Bewegungen stark zu Unschärfen und Schlieren.
Ton Deutsch und Englisch (Stereo), keine Untertitel, zudem erstmals uncut.


Extras

Diverse Trailer und Wendecover mit alternativem Motiv.


Gesamturteil: 6,5 / 10


Bloß eine creepy Göre in seltsamer Kleidung. Nicht beachten. Völlig harmlos und unverdächtig…
Ob die Volksfront von Judäa zur Rettung eilt?

© 2013 Maritim Pictures


Bei Amazon kaufen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s